Urlaub in Western Australia: Perth, die vielseitige Metropole

Ein Urlaub in Western Australia bietet für jeden Australien-Reisenden und Down Under Fan ein garantiert aufregendes Reise-Erlebnis. Dafür sorgt vor allem Perth, die vielseitige Metropole und Hauptstadt des australischen Bundesstaats Western Australia (Abkürzung: WA). Perth ist mit etwa 1,65 Millionen Einwohnern (1,8 Millionen sind es im gesamten Einzugsgebiet der Stadt) die größte Metropole im dünn besiedelten Western Australia (Gesamtbevölkerung des Bundesstaats ca. 2,3 Millionen Einwohner) und die viertgrößte Stadt Australiens, wie in Perth-Reiseführern nachzulesen ist. Gegründet wurde Perth durch den britischen Kapitän James Stirling am 12. August 1829. Die offizielle Gründung und Namensgebung der Stadt erfolgte aber erst einige Zeit später im Jahre 1856.

Seit dieser Zeit hat sich die Stadt von der Pioniersiedlung mit nur wenigen tausend Einwohnern zu einer echten Boomtown entwickelt, deren Bevölkerung stetig weiter wächst. Das kontinuierliche Wachstum wird wohl auch in Zukunft weiter gehen. Dafür sorgen die riesigen Rohstoffvorkommen in Western Australia, die in zahlreichen Minen abgebaut werden und von deren Reichtum die Stadt profitiert. Die vielseitige Metropole darf sich zu den lebenswertesten Städten der Welt zählen. Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten und touristische Attraktionen gibt es in Perth in Hülle und Fülle. Dazu gehören etwa die interessanten Museen im Perth Cultural Centre, oder Konzerte und Theatervorstellungen in der Perth Concert Hall.

Perth: Australiens heimliche Hauptstadt?

Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Film und Literatur bietet das von der University of Western Australia organisierte Perth International Festival. Der Zoo, das Western Australian Maritime Museum und das Aquarium of WA geben Einblicke in die faszinierende Tierwelt des fünften Kontinents. Naturliebhaber sollten dem Kings Park mit seinem botanischen Garten (direkt in der City) sowie den Nationalparks, Stränden und Weingütern in der nahen Umgebung der Stadt einen Besuch abstatten. Die multikulturelle Metropole Perth bietet natürlich auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot, tolle Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. Wer auf seiner Down Under Tour genügend Zeit hat, den riesigen australischen Bundesstaat WA (ca. die siebenfache Fläche Deutschlands) zu erkunden, sollte die Gelegenheit nutzen. Western Australia besitzt aufgrund seiner unterschiedlichen Klimazonen eine große landschaftliche Vielfalt. Die absoluten touristischen Highlights sind die Shark Bay und das Ningaloo Reef.

Dieser Beitrag wurde unter Reisen Australien, Städtereisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.